Der Elternbeirat

Der Elternbeirat wird jährlich am Anfang des Kindergartenjahres von allen Eltern gewählt und zwar je Gruppe einen Elternvertreter/in und einen Stellvertreter/in. Aufgabe des Elternbeirat ist es, die Zusammenarbeit zwischen Eltern, Erzieherinnen und dem Träger zu fördern. Dafür nehmen wir Wünsche und Anregungen – auch anonym – gerne entgegen.

Der Elternbeirat hat als „beratendes Organ“ zwar kein eigenständiges Entscheidungsrecht, kann aber initiativ tätig werden und Empfehlungen und Vorschläge an die Kindergartenleitung oder den Träger herantragen.

Wir treffen uns zum regelmäßigen Austausch:

  • als Elternbeirat
  • mit der Kindergartenleitung
  • mit dem Träger

Allen Beteiligten ist dabei ein konstruktives, verständnisvolles und ergebnisorientiertes Miteinander sehr wichtig. Dabei stehen die Interessen unserer Kinder natürlich immer im Vordergrund. Bei akuten Themen ist immer mindestens ein Mitglied des Elternbeirats zu erreichen und auch die Erzieherinnen stehen für ein kurzfristiges Gespräch zur Verfügung.

Über Mithilfe jeder Art, z.B. bei Kindergartenfesten, Ausflügen, Teilnahme an Familiengottesdiensten oder Aktionstagen im Kindergarten freuen wir uns und sind immer offen für neue Ideen.

Liebe Eltern, sollten Sie Fragen, Wünsche oder Probleme haben, die Sie lieber nicht direkt mit dem Kindergartenteam besprechen möchten, Sie können sich jederzeit an uns wenden. Wir sind immer bemüht eine für alle gute Lösung zu finden.

Unser Elternbeirat 2020/21

 

Elternbeirat der Mondgruppe

 

 

Elternbeirat der Sonnengruppe

 

 

Elternbeirat der Sternengruppe

 

 

Elternbeirat der Sternschnuppengruppe

 

 

Fotos folgen…