Das Presbyterium gibt den einheitlichen Wahlvorschlag für unsere Kirchengemeinde bekannt: 
Herr Frank Uwe Beenß, Herr Helmut Clever, Herr Reinhold Daimer, Frau Susanne Eitzert, Herr Horst Fenger, Frau Claudia Greßhöner, Frau Bärbel Möller, Frau Manuela Niggemann-Kolb, Frau Sandra Remer, Frau Stefanie Reschke, Frau Krista Winter, Frau Ulrike Wippermann.
Der Wahlvorschlag umfasst insgesamt 12 Kandidatinnen und Kandidaten. Zu besetzen sind 12 Presbyteriumsstellen.
Jedes wahlberechtigte Gemeindeglied kann in der Zeit vom 6.-10. Januar 2020 Beschwerde gegen den Wahlvorschlag und gegen einzelne Kandidatinnen und Kandidaten erheben. Mit der Beschwerde kann auch die Zurückweisung von Wahlvorschlägen gerügt werden. Die Beschwerde ist schriftlich unter Angabe von Gründen einzureichen beim
Presbyterium der Ev. Jakobus-Kirchengemeinde Breckerfeld, Schulstr. 3 
oder beim
Kreissynodalvorstand des Kirchenkreises Hagen, Dödterstr. 10, 58095 Hagen.
Danach gelten die Vorgeschlagenen als gewählt, da nicht mehr Vorschläge eingegangen als Stellen zu besetzen sind.