Ökumene in Breckerfeld

Am Donnerstag, den 27. September um 19.30 Uhr lädt der ökumenische Männerkreis Breckerfeld zu einem offenen Gesprächsabend ein zum Thema „Ökumene in Breckerfeld“.
Wie erleben wir die Ökumene vor Ort heute? Wie war es früher? Wohin führt der Weg? Was können, dürfen, ja müssen wir von der  Zusammenarbeit der Kirchen in Zukunft erwarten?
Einführung in das Thema und Moderation: Pfarrer Paul Diehl