Kleiderkammer offen für alle Bedürftigen

Die Mitarbeitenden der Kleiderkammer weisen darauf hin, dass das Lager im Matthias-Claudius-Haus nicht nur den Flüchtlingen zur Verfügung steht, sondern auch allen anderen Sozialhilfeempfängern und sowie Bedürftigen unserer Stadt. Die Lager sind mit gut erhaltener Ware gefüllt. Kleidung, Schuhe und Wäsche werden umsonst abgegeben.
Kleiderkammer im Matthias-Claudius-Haus – 1. Etage,
Hans-Berger-Str. 3, Zurstraße
Öffnungszeiten:
Jeder 1. und 3. Mittwoch im Monat
Okt. – März: von 14.00 – 17.00 Uhr
April – September: von 15.00 – 18.00 Uhr