Pfingstgottesdienst an der Glörtalsperre

Wir laden herzlich ein zum Gottesdienst unter freiem Himmel am Pfingstmontag, den 21. Mai 2018 um 10 Uhr. Der Waldgottesdienst findet bei jedem Wetter statt.Pfingstgottesdienst
In diesem Jahr feiert der CVJM Schalksmühle den 72. Waldgottesdienst an der Glörtalsperre.  Traditionell wird der Gottesdienst von Posaunenbläsern aus dem ganzen Umkreis gestaltet. Bläserinnen und Bläser sind herzlich eingeladen, ihre Instrumente mitzubringen und mitzuspielen. Treffen ist um 9.30 Uhr an der Jugendherberge. Prediger ist Pfarrer Martin Kämper aus Lüdenscheid..
Für die weniger mobilen Gottesdienstbesucher wird ein kostenloser Fahrdienst vom Wanderparkplatz am Branten angeboten.
Bitte bingen Sie sich Ihre Sitzgelegenheit selbst mit.
In unserer Kirchengemeinde findet an diesem Tag kein eigener Gottesdienst statt.

Kinderkirche am 13. Mai

Liebe Kinder, liebe Familien,
Auch wenn Muttertag ist – am kommenden Sonntag, dem 13. 05. 2018, ist es wieder soweit: In der Ev. Jakobus-Kirche findet um 11.30 Uhr die Kinderkirche für Kinder von 3-13 Jahren statt! Jüngere Kinder dürfen auch gerne ihre Eltern mitbringen..
Dieses Mal hören wir, wie die ersten Christen in Jerusalem in Not gerieten und wie Paulus ihnen dann helfen konnte…
Wir singen, beten und spielen natürlich wieder gemeinsam und freuen uns auf einen schönen Vormittag mit Euch!
Euer
Team Kinderkirche

 

Kita Zwergenwald mit Evangelischem Gütesiegel ausgezeichnet

WP-Foto: Michael Kleinrensing

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde erhielt Jennifer Gramsch, Leiterin des Kindergartens Zwergenwald, aus den Händen von Aylin Höper, Referentin der Diakonie RWL, für 5 Jahre das offizielle Zertifikat zum Evangelischen Gütesiegel BETA.  Das Gütesiegel wird Kindertagesstätten verliehen, die die Richtlinien für eine hohe Qualität der religions- und sozialpädagogischen Arbeit erfüllen und die systematische Qualitätsentwicklung in Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Kindern und ihren Eltern weiterentwickeln.
Mitglieder des Presbyteriums, des Elternrates, des Fördervereins und Kindergarten-referentin Petra Kruppe gratulierten Frau Gramsch und ihrem Team zu dieser Auszeichnung.