Vortrag: Wandern und Pilgern von Paderborn nach Köln

059Am Donnerstag, den 3. März um 19.00 Uhr laden die Jakobusfreunde Breckerfeld ins katholische Gemeindehaus, Frankfurter Straße, zu einem Vortrag in Wort und Bild ein:
Wandern und Pilgern auf historischen Wegen von Paderborn über Elspe nach Köln.
Seit vielen Jahren sind die Referenten Annemarie und Herbert Schmoranzer auf den alten Handels- und Pilgerwegen im Sauerland unterwegs. Sie erkunden deren sakrale und säkulare Zeugnisse des Pilgerns.
Die Jakobusfreunde möchten mit Ihnen ab 2017 die neu ausgezeichneten Wege gehen.

Gütesiegel für drei Kitas

Der Ev. Kindergarten „Himmelsleiter“ und der Ev. Natur-Kindergarten Oberlinhaus (beide Ev. Kirchengemeinde Milspe-Rüggeberg in Ennepetal) sowie der Ev. Kindergarten „Sterntaler“ (Ev. Jakobus-Kirchengemeinde Breckerfeld) wurden am 02. Februar 2016 mit dem Evangelischen Gütesiegel BETA derDiakonie Rheinland-Westfalen-Lippe ausgezeichnet.

Foto: Harald Bertermann

Malena Müller (Sterntaler), Katrin Thiele-Hühner (Oberlinhaus) und Beate Hille (Himmeleiter) freuten sich zusammen mit Sabine Prott, Hartmut Klar, Superintendent Hans Schmitt, Petra Kruppe und Superintendentin Verena Schmidt (v.l.n.r.) über die Zertifizierung ihrer Einrichtungen. Foto: Harald Bertermann

Das Gütesiegel BETA beschreibt Standards im Qualitätsmanagement, die u.a. die pädagogische Arbeit, Strukturen und Abläufe in der Einrichtung, Elternarbeit und religionspädagogische Angebote umfassen. Die drei Einrichtungen haben nach einem zeit- und arbeitsintensiven Prozess das Zertifizierungs-Audit bestanden. Die Zertifizierung ist auf fünf Jahre beschränkt. In dieser Zeit wird jährlich ein internes Audit durchgeführt, um dann nach fünf Jahre nach einem weiteren externen Audit das Zertifikat verlängert zu bekommen. Weiterlesen