„Was heißt denn hier Liebe?“ – Gottesdienst für junge Leute

Wir laden herzlich junge und jung gebliebene Menschen ein zum Gottesdienst für junge Leute am Freitag, den 24. März um 17.30 Uhr in der der Jakobus-Kirche.
Die Konfirmandengruppe, die diesen Gottesdienst vorbereitet hat, lädt die Besucher ein, über das ewig junge Thema: „Was heißt denn hier Liebe?“ miteinander nachzudenken und ins Gespräch zu kommen.

Neue Kirchenführerin für die Jakobus-Kirche

Kontakt und Terminabsprachen:
Irmgard Niebuhr
Tel.: 02333/4955

Thematische Angebote für Erwachsene

  • „Die Kunstschätze der Jakobus-Kirche“
  • „Wege gehen“ – Die Jakobus-Kirche als Pilgerkirche am Jakobsweg in Vergangenheit und Gegenwart.
  • „Was haben die weiblichen Schnitzfiguren des Altars uns als Christinnen heute zu sagen?“

Thematische Angebote für Kinder von 6 bis 10 Jahren

  • „Besuch doch mal den Jakobus!“
  • „Besuch doch mal Martin Luther, der vom Kirchenfenster aus zu dir hereinschaut!“

Kinderkirche: Mensch, Petrus!

Petrus-flyer-1Liebe Kinder und Familien unserer Kinderkirche,

am kommenden Sonntag, den 12. März treffen wir uns wieder zum Gottesdienst, wie immer  um 11.30 Uhr in der Kirche.
Wisst Ihr eigentlich, warum auf so vielen Kirchturmspitzen ein Hahn steht? Wir erklären es Euch am Sonntag. Dabei geht es natürlich auch wieder um Petrus und Jesus und einen seltsamen Knoten im Taschentuch. Mehr dazu am Sonntag um 11.30 Uhr.

Wir freuen uns auf euch!
Eure
Kinderkirche Breckerfeld

Notfallseelsorge Breckerfeld zu Gast in Hasper Moschee

Schon seit einigen Jahren besteht ein freundschaftlicher Kontakt zwischen unserer Kirchengemeinde und der Sultan Ahmed Camii Moschee in Haspe. Gerade in Zeiten einer oft schwierigen Islamdiskussion in Deutschland ist es umso wichtiger, bestehende Verbindungen zu pflegen und nach Möglichkeit zu vertiefen.
Am 24. Januar waren die Breckerfelder Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger Gäste der Moscheegemeinde. Weiterlesen

Freiwilliges Kirchgeld 

Seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland hat die Kirchensteuer den Kirchengemeinden ein gutes Auskommen gesichert.
Über die Einnahme von Finanzen brauchte man sich nicht allzu viele Gedanken zu machen. Die Kirchensteuer floss quasi von selbst und war ausreichend für die komplette Gemeindearbeit.
Diese Zeiten sind seit einigen Jahren unwiderruflich vorbei. Auch wenn die absoluten Zahlen bei den Kirchensteuern für 2016 vermutlich einen Höchststand ausweisen werden, ist doch die Finanzkraft der Einnahmen in den letzten 20 Jahren um mehr als ein Drittel gesunken. Das führte und führt zu Schließungen von Kirchen, Gemeindehäusern und Kindergärten und zu einem starken Stellenabbau, seit einigen Jahren vermehrt auch bei den Pfarrstellen.
Um die Vielfalt unserer Gemeindearbeit in Breckerfeld und Zurstraße auch in Zukunft zuverlässig zu gewährleisten und die Gebäude und Einrichtungen erhalten zu können, brauchen wir Menschen, die uns durch Freiwilliges Kirchgeld unterstützen.
Mehr als 100 Spenderinnen und Spender unterstützen unsere Kirchengemeinde bereits regelmäßig mit kleineren und größeren Summen. Helfen auch Sie mit, dass die Kirche “im Dorf” bleibt: Füllen Sie einfach die Erklärung zum  Freiwilligen Kirchgeld (bitte anklicken!) aus und Weiterlesen

Weihnachtsgottesdienste in unserer Gemeinde

Donnerstag, 22. Dezember
17.00 Uhr  Familiengottesdienst mit der Kita Zwergenwald in der Dorfkirche (Pfr. Diehl)

Hl. Abend (24. Dezember)
11.00 Uhr  Gottesdienst im Altenzentrum mit Krippenspiel (Pfr. Diehl)
15.00 Uhr  Familiengottesdienst in der Jakobus-Kirche mit Krippenspiel (Pfr. Diehl)
16.30 Uhr  Familiengottesdienst in der Dorfkirche mit Krippenspiel und Posaunenchor (Pfr. Diehl)
17.00 Uhr  Christvesper in der Jakobus-Kirche mit Posaunenchor (Pfr. Urban)
23.00 Uhr  Christmette in der Jakobus-Kirche (Pfr. Urban)

DSC_8986-1

1. Weihnachtstag (25. Dezember)
10.00 Uhr  Festgottesdienst in der Dorfkirche mit Posaunenchor (Pfr. Diehl)

2. Weihnachtstag (26. Dezember)
10.00 Uhr  Singegottesdienst in der Jakobus-Kirche mit Jakobus-Chor (Pfr. Urban)

Kinderkirchen-Adventsfeier am 11. Dezember

KinderkircheAm Sonntag, den 11. Dezember, um 11.30 Uhr lädt die Ev. Kinderkirche Breckerfeld Kinder und Familien zur Adventsfeier ins  Martin-Luther-Haus ein.

Wir wollen uns miteinander auf das Weihnachtsfest einstimmen, indem wir bei Kerzenlicht zusammen Wunschlieder singen, eine Geschichte hören und etwas Originelles dazu basteln.
Wer möchte, kann auch im Anschluss noch zu Kaffee, Saft, Kuchen und Keksen bleiben.

Wir freuen uns auf Euch!

Euer Team Kirche mit Kindern

Adventskonzert des Posaunenchores Breckerfeld am 3. Advent

DSC_7616_1Auch in diesem Jahr lädt der Posaunenchor Breckerfeld alle Freunde der Musik wieder zum traditionellen Adventskonzert am 3. Advent ein:

Es findet am Sonntag, den  11. Dezember 2016 um 17.00 Uhr (Einlass ab 16.00 Uhr) in unserer Jakobus-Kirche statt.

DSC_7563_1
Unter der musikalischen Leitung von Jan Esch hat der Chor eine ausgewählte Mischung aus festlicher und besinnlicher Advents- und Weihnachtsmusik bis hin zu schwungvollen Stücken einstudiert.
Als Solistin wird  in diesem Jahr die Hohenlimburger Organistin Eun Sook Kim das Programm bereichern.

Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzerts wird eine Spende für die Chorarbeit, insbesondere für die Förderung der Jungbläserinnen und -bläser erbeten.

 

NAVI auf dem Weihnachtsmarkt: Weihnachten ist…

NAVI

Wir laden ein zum NAVI-Gottesdienst am Breckerfelder Weihnachtsmarkt am Sonntag, den 4. Dezember um 10.00 Uhr in der Jakobus-Kirche.
Drei Wochen vor dem großen Fest stellt das NAVI-Team die spannende Frage: Was ist Weihnachten eigentlich für mich? Der Gottesdienst bietet Raum und Zeit, sich über die eigenen Gefühle und Erwartungen klarer zu werden.
Nach dem Gottesdienst sind die Besucher noch herzlich zu einer Tasse Tee oder Kaffee im Juca des Melanchthon-Hauses eingeladen.
Ab 12.00 Uhr öffnet dann der Weihnachtsmarkt seine Pforten.
NAVI, der etwas andere Gottesdienst: Neu, Anders, Vielseitig, Individuell

37. Breckerfelder Weihnachtsmarkt

2.-4. Dezember 2016 rund um die Ev. Jakobus-Kirche
Programm:

br-2011-12-361Freitag
16.00 Uhr  Eröffnung des Weihnachtsmarktes
17.30 Uhr  Musikvortrag Posaunenchor Breckerfeld
20.00 Uhr  Luciazug mit schwedischer Weihnachtsmusik

Samstag
14.00 Uhr  Beginn des Weihnachtsmarktes
15.00 Uhr  Musikvortrag MGV Bergeshöh und Posaunenchor Zurstraße
16.30 Uhr  Der Nikolaus kommt (in der Kirche)
17.30 Uhr  Ökumenische Andacht
19.30 Uhr  Konzert Gospel-Train

br-12-2010-018Sonntag
10.00 Uhr  NAVI-Gottesdienst
12.00 Uhr  Beginn des Weihnachtsmarktes
15.00 Uhr Weihnachtsausstellung im Heimatmuseum
17.00 Uhr Musikvortrag MGV Eintracht und Ev. Posaunenchor Breckerfeld
20.00  Uhr Ende des Weihnachtsmarktes

 Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Melanchthon-Haus (Kaffeestube, Jugendcafe, Backstube, Waffelstand, Basar) und an der Jakobus-Quelle (Glühwein) nebenan.